Start Neuigkeiten Europaprojekttag am 31.03.2014
 
Europaprojekttag am 31.03.2014 PDF Drucken E-Mail

Europaprojekttag am 31.03.2014


Am 31.03. hat am Grafschafter Gymnasium der ‚kleine’ Europaprojekttag für Kurse der Oberstufe stattgefunden. Im Mittelpunkt standen aktuelle Probleme der Europapolitik, insbesondere verknüpft mit Menschenrechten und Menschenbildern, die kulturelle Vielfalt (heute „Diversität“ genannt) und ihre angemessene politische Umsetzung betreffen.


Der Grund für diesen vorgezogenen Projekttag ist einfach: um Politikern, in deutlicher Distanz zur Europawahl (am 25.5.14), den Besuch von Schulen zu ermöglichen, hat die Kultusministerkonferenz einen vorgezogenen Europaprojekttag am 31.3.2014 anberaumt. Da der „klassische“ Europatag am 8. Mai weiterhin im Programm bleibt, war der 31.3. vor allem als Besuchstag für interessierte Politiker zu verstehen.


Auch wenn das Grafschafter Gymnasium nicht unbedingt von diskussionsfreudigen Politikern überschwemmt wurde, unsere Schülerinnen und Schülern haben sich höchst interessiert und engagiert mit diesen Themen beschäftigt. Es war ein erfolgreicher Tag!


Zur Orientierung nochmals die Europaprojektthemen, die im auf dem Programm standen:

Tag

Thema

Klasse / Kurs

Zeit

31.3.2014

Gibt es den Europäer? Diskussionen über multikulturelle, interkulturelle und transkulturelle Menschenbilder.

PL 10

8:00 bis 9:30

31.3.2014

Zwei Europäische Ethiken – teilt der Ärmelkanal Europa in duale Welten?

PL 11

11:45 bis 12:15

3.4.2014

Losing Control? Media in Europe and America (in englischer Sprache)

Profil-

Kurs11/12

biling.

15:00 bis 16:40

1.4.2014

La immigración de África a España (in spanischer Sprache)

Span 11

12:30 bis 14:00

4.4.2014

La immigración de África a España (in spanischer Sprache)

Span 11

9:50 bis 11:25




Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 08. April 2014 um 15:06 Uhr