Start Neuigkeiten Londonfahrt 2012
 
Londonfahrt 2012 PDF Drucken E-Mail



Freitag, 15. Juni 2012

• 23:15 Uhr: Der große Doppeldeckerbus des Reiseunternehmens Welter Tours aus Straelen kommt leider etwas verspätet (bedingt durch einen Reisetermin davor) zum vereinbarten Haltepunkt in unmittelbarer Nähe der Schule.

• Abfahrt (Straßenecke Bankstraße / Landwehrstraße) um 23:30 Uhr bei starkem Regen.

• Fahrt durch das Dreiländereck: Niederlande / Belgien / Frankreich.

• In Belgien findet in der Nacht eine Pause von einer Dreiviertelstunde zum Auftanken des Busses und zur Einhaltung der Ruhe- und Lenkzeiten des Busfahrers statt.


Samstag, 16. Juni 2012

• 5:00 Uhr nachts: Ankunft in Calais.

• Das geplante Einchecken am französischen Port Eurotunnel kann jedoch leider nicht eingehalten werden, da in der Nacht zuvor zwei Züge aufgrund technischer Probleme ausgefallen sind.

• Somit verzögert sich durch den Rückstau die ursprüngliche Abfahrtszeit (5:57 Uhr) um anderthalb Stunden. Die neue Abfahrtszeit von Calais nach Folkestone ist um 7:30 Uhr. Da die Fahrtzeit mit dem Zug allerdings nur 40 Minuten beträgt, kommen wir bereits um 8:10 Uhr in England an.

• Da die englische Uhrzeit (= Greenwich Mean Time) um eine Stunde vor der mitteleuropäischen Zeit (MEZ) liegt, erreichen wir erfreulicherweise Folkestone bereits um 7:10 Uhr.

• Weiterfahrt auf der Autobahn M20.

• Und nach einem letzten Zwischenstopp an einer Raststätte (kurz vor London) (Pause von 7:40 – 8:30 Uhr) findet um 9:30 Uhr die Ankunft in der Londoner City bei sonnigem, leicht windigem Wetter statt, das heißt nicht zu spät und bei angenehmen Temperaturen für den Stadtbummel.

• Die Haltestelle liegt sehr zentral: Victoria Embankment

(direkt an der Themse – gegenüber dem London Eye).

• Die geplante Orientierungsfahrt mit dem eigenen Reisebus fällt jedoch aufgrund der verspäteten Abfahrt in Calais aus.


• Von 9:45 – 10:45 Uhr: Geführter Spaziergang (freiwillige Teilnahme) vom Ufer der Themse bis zum Trafalgar Square.

• Dieser Gang führt uns vorbei an sehr bedeutsamen Sehenswürdigkeiten Londons: Houses of Parliament / Westminster Abbey / Big Ben / Downing Street / Horse Guards / Whitehall / The Mall mit Blick auf den Buckingham Palace / Trafalgar Square mit Nelson Column.

• Freie und individuelle Gestaltung des Londontages.

• Aufenthalt in London: 13 (!) Stunden.

• Sehr viele Londonteilnehmer nutzen den Samstagvormittag für die Geburtstagsfeier der englischen Königin, die sich in einer beeindruckenden Parade durch London den interessierten Blicken der Menschen zeigt.

• “Trooping the Colour“ nennt sich dieses Spektakel. Diese Parade findet jedes Jahr am 2. Samstag des Monats Juni zu Ehren der Königin statt, die zwar bereits im April Geburtstag hat, aber aufgrund der Wetterlage ihren Geburtstag immer zwei Monate später in London feiert.

• 15.00 Uhr: angebotener Treffpunkt für zwischendurch (nur wer möchte und wenn es irgendwelche Probleme gäbe) am

Piccadilly Circus an der Eros Statue.

• Am Samstagabend um 22:30 Uhr:

Bereitstellung des Busses am vereinbarten Treffpunkt gegenüber dem London Eye.

Aufgrund der günstigen Abfahrtsstelle treffen alle Londonfahrer pünktlich ein.

• 23:00 Uhr: Abfahrt aus London


Sonntag, 17. Juni 2012

 • Kurz vor 2:00 Uhr: Ankunft in Folkestone am Port Eurotunnel.

• Problemloser Check – In.

• Um 2:53 Uhr: Abfahrt des Zuges aus Folkestone.

• Erreichen des Festlandes (Frankreich – Calais) um 3:30 Uhr (Greenwich Mean Time).

Auf dem europäischen Festland ist es bereits 4:30 Uhr (MEZ).

• Weiterfahrt nach Moers.

• Kurze Pause an einer Tankstelle in Belgien.

• 9:25 Uhr: Ankunft in Moers (= Friedrich – Ebert – Parkplatz)

• Reisezeit insgesamt: 35 Stunden!


Mit großer Vorfreude sei bereits an dieser Stelle gesagt:

Aufgrund der positiven Resonanz aller Mitreisenden wird es auch in diesem Schuljahr 2012/2013 diese Londonfahrt wieder geben, und zwar

von Freitag, d. 21. Juni, bis Sonntag, d. 23. Juni 2013.

Anmeldungen bitte ab Februar 2013 bei Frau Söller / Herrn Nitsche.


Moers, im August 2012

J. Nitsche







Zuletzt aktualisiert am Montag, den 03. September 2012 um 20:56 Uhr