Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Schüler des GGM diskutieren mit Ibrahim Yetim im Düsseldorfer Landtag

21.02.2019

Am 13.02.19 erlebten die Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase den Düsseldorfer Landtag hautnah.

Das Schülerprogramm des Landtags sah dabei die Durchführung einer Debatte über die Frage „Sollte ein Wahlrecht ab Geburt eingeführt werden“ vor.

Hierfür hatten die Schüler im Unterricht Reden mit verschiedenen Positionen vorbereitet, die dann im Stil einer ersten Lesung im Landtag präsentiert wurden. Die begleitentenden Lehrer, Frau Söller, Herr Kosrien und Herr Dockhorn, zeigten sich von Seriosität der Ausführungen begeistert.

Im Anschluss nahm sich der Moerser Landtagsabgeordnete Ibrahim Yetim (SPD) Zeit, um sich den Fragen der Schüler zu stellen, wobei das Spektrum sowohl Aspekte zur Landes- und Bundespolitik, aber auch private Fragen umfasste. Herr Yetim ging zur Freude der Schülerinnen und Schüler und der begleitenden Lehrkräfte sehr ausführlich auf alle Beiträge ein.

 

 

Zugriffe: 256