Start Schulprogramm
 
Das Grafschafter Gymnasium als "Bunte Schule" - Schwerpunkte unserer Arbeit PDF Drucken E-Mail

Beitragsseiten
Das Grafschafter Gymnasium als "Bunte Schule"
Schwerpunkte unserer Arbeit
Schwerpunkte unserer Arbeit (Fortsetzung)
Entwicklung und Ausblick
Alle Seiten

magicbuzz

Projektarbeit

  • Erprobungsstufe: „Gebrauch der Sinne”
Dieses fächerübergreifende Projekt vereint Lerninhalte der Fächer Biologie, Kunst, Musik und Sport. Ein Wahrnehmungs-Parcours erlaubt den Schülerinnen und Schülern auf spielerische Weise ihre sinnliche Wahrnehmungsfähigkeit zu erproben.
  •  „Soziales Lernen”
Den Kindern werden klare Regeln und Maßstäbe für verantwortliches Handeln und Verständigungsbereitschaft an die Hand gegeben.
  • Jahrgangsstufe 10: „Liebe - Partnerschaft - Sexualität - Aids”
In Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt Moers, kirchlichen Institutionen und der Aids-Hilfe werden in Kleingruppen biologisch-medizinische, gesellschaftliche und religiös-ethische Aspekte des Themas bearbeitet.
  • Oberstufe: „Kunstprojekte"
Der Fachbereich Kunst hat in den letzten Jahren immer wieder, insbesondere in der Stufe 11, breit angelegte Projekte gestaltet. Produkte dieser Arbeit waren zum Beispiel die Gestaltung der Außenwand der Schule an der Bankstraße, Objektpräsentationen auf dem See am Königlichen Hof, eine Ausstellung von Stühlen in den Räumen der Sparkasse und die Gestaltung einer Halle in Krefeld.


Projekttage

Im Februar finden unsere „Zyklischen Projekttage” statt. Alle Schüler und Schülerinnen unserer Schule arbeiten in jahrgangsstufenbezogenen Projekten. Jeder Jahrgangsstufe wird ein Thema zugeordnet. So beschäftigen sich die Klassen 5 mit dem gemeinsamen Arbeiten in der Klasse. Diese Projekttage werden in jedem Jahr durchgeführt. Dadurch bekommt jeder Schüler in seiner Schullaufbahn Kontakt zu jedem Thema.



Musik, Tanz und Literatur

In breitem Rahmen wurde in den letzten Jahren die musikalische Arbeit in unserer Schule gestärkt. Ein Unterstufenchor, ein Schulorchester und eine Schulband wurden ins Leben gerufen.

Lange Tradition hat die Arbeit der Tanz AG. So gibt es in regelmäßigen Abständen eine Tanz-Performance, bei der viele Schülerinnen beteiligt sind und großen Beifall erhalten.

Institutionalisiert hat sich das "Literarische Café", bei dem die jeweiligen Ergebnisse des Literaturkurses präsentiert werden und darüber hinaus eine Auftrittsmöglichkeit für die Jazz-Band der Schule geschaffen wird als Verbindung von Musik und Literatur.



Schüleraustausch

Mit den Moerser Partnerstädten in Frankreich findet regelmäßig ein Schüleraustausch statt. Seit einigen Jahren werden Kontakte nach Champigny in der Nachbarschaft von Paris und nach Bapaume gepflegt. Gegenseitige Besuche mit einer Schule bei Antwerpen erfreuen sich bei den Schülerinnen und Schülern einer großen Beliebtheit. Ein Schüleraustausch mit England ist in Planung.



Berufswahlvorbereitung

Alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule nehmen ab Klasse 9 an systematischen Maßnahmen zur Berufswahlvorbereitung teil. Feste Bestandteile sind eine Einführung in das Berufsinformationszentrum in Wesel, das Schülerbetriebspraktikum in der Stufe 9 und regelmäßige Berufsberatungen in der Oberstufe in Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit.



Innen und außen

Die den Schülern und Schülerinnen durch die Schule vermittelten Kontakte sind vielfältig. Hierzu gehören die oben bereits erwähnten Unternehmungen im Rahmen der Projektarbeit und der Berufswahlvorbereitung. Dazu kommen Fahrten zu Hochschultagen, Theaterbesuche, Dichterlesungen, politische Podiumsdiskussionen, Tage religiöser Orientierung, Teilnahme am Moerser Weihnachtsmarkt, Mitarbeit in Zeitungsprojekten, Teilnahme an Wettbewerben, Wander- und Studienfahrten in den Jahrgangsstufen 6, 10 und 12, SV-Fahrten.
Unsere Börsen-AG hat mehrfach erste Preise beim Börsenspiel der Sparkassen gewonnen.
In Zusammenarbeit mit einer außerschulischen Organisation besteht das Angebot einer Nachmittagsbetreuung an vier Tagen der Woche.





Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 16. Februar 2012 um 22:06 Uhr