Start Neuigkeiten Marie Theulot am GGM
 
Marie Theulot am GGM PDF Drucken E-Mail


Marie Theulot beeindruckte unsere Schülerinnen und Schüler

Marie Theulots berichtete am 1.10. über den mutigen Einsatz ihres Großvaters und ihres Vaters am Ende des Zweiten Weltkrieges: sie hatten vielen Juden bei der Flucht vor den Nationalsozialisten aus Südfrankreich nach Spanien geholfen.

Lebendig und eindrucksvoll erzählte sie von Einzelschicksalen der Betroffenen, untermauert mit Fotos und biographischen Portraits. Immer wieder trug sie ihre Überlegungen passagenweise in deutscher Sprache vor und wechselte ins Französische, wenn intensivere und detaillierte Bezüge herzustellen waren. Waltraud Schleser an ihrer Seite, von der Deutsch-Französischen-Gesellschaft Duisburg, erwies sich immer wieder als brillant strukturierende Übersetzerin.
Für unsere Schüler war es eine faszinierende Begegnung mit einer Zeitzeugin aus Frankreich, deren Engagement und Authentizität nachhaltigen Eindruck hinterlassen haben.
Einen herzlichen Dank an Marie Theulot und alle, die ihr aktiv zur Seite standen!



Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 16. Januar 2016 um 23:12 Uhr