Start Neuigkeiten Riesenergebnis beim Sponsorenlauf
 
Riesenergebnis beim Sponsorenlauf PDF Drucken E-Mail

Wer hätte das erwartet?
Weit über 8000 € hat der Sponsorenlauf des GGM eingebracht. Mit diesem ungewöhnlich hohen Betrag belohnten Moerser Geschäftsleute, Familienangehörige, Freunde und Lehrer die vielen Läufer, die eine Gesamtstrecke von 2250 Kilometer bewältigt hatten. Und 9 Aktive waren dabei besonders tüchtig. Jeder von ihnen hat über 100 € erwirtschaftet.
Sie gehörten nun zu denen, die vom Schülerpublikum in der Aula für ihre Leistung gefeiert und auf der Bühne geehrt wurden.
Besonderen Grund zur Freude hatte auch Pfarrer Wolfram Syben. Ein Drittel des gespendeten Geldes geht nämlich an ein Hilfsprojekt in Weißrussland. Dort unterstützt die evangelische Kirchengemeinde unter anderem Waisenkinder in einem Internat in der Stadt Vileika. Wolfram Syben war bereits mehrmals dort und wird auch jetzt dafür sorgen, dass die Hilfe unmittelbar bei den Kindern ankommt.
Natürlich gab es für die Grafschafter Aktiven nicht nur Ehre, sondern auch kleine Präsente: Gutscheine, in Moerser Geschäften einzulösen, und allerlei nette Kleinigkeiten, darunter einen Schrittzähler. Na dann...

Verdienter Beif...
Und siehe, es w...
Der große Momen...
Pfarrer Syben m...
Große Ehre auf ...
Herr Hucks und ...
und Lennart Hov...
und Fabio Nieph...



Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 30. April 2013 um 14:33 Uhr