Start Neuigkeiten Der Physik LK besuchte das Uni-Colleg
 
Der Physik LK besuchte das Uni-Colleg PDF Drucken E-Mail

Am 4.11.2009 besuchte der Physik Leistungskurs der Jahrgang 12 das Uni-Colleg der Universität Duisburg-Essen. Das Uni-Colleg ist eine schon 25 Jahre alte Einrichtung, welche für die interessierte Öffentlichkeit didaktisch anschaulich Wissenschaft und Forschung präsentiert.

Die Vorlesung „Von der CD zur BD (blue ray disc)“ von Prof. Dr. Dieter Mergel beschrieb die 30-jährige Entwicklung der optischen Datenspeicherung. Von den ersten Anfängen der CD über die DVD bis hin zur Blue Ray (BD) nannte Prof. Dr. Mergel die verschiedenen Phasen und Entwicklungsschwierigkeiten dieser Techniken, die sich allmählich immer mehr durchsetzten und verbessert wurden. Die Verbesserung der Lasertechnik hin zu kurzwelligem „blauem“ Laserlicht sowie eine Verringerung der Brennweite führten zur Entwicklung der heutigen Blue Ray Disc. Die Blue Ray Disc stellt hohe Anforderungen an die Technik, bietet aber auch neue Möglichkeiten der Datenspeicherung. Wichtig ist die Lage der Datenträgerschicht, die sich bei der BD knapp unter der Oberfläche verbirgt und somit auch der Gefahr von Kratzern ausgesetzt ist. Im Gegensatz dazu bietet die DVD, die ihre Datenträgerschicht in der Mitte der Schicht hat, andere Produktionsmöglichkeiten. Bei allen Systemen liegt die Größenordnung in dem Bereich einiger Mikrometer, um die einzelnen Bytes abzuspeichern.

Gérald Kämmerer (12)



Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 30. April 2013 um 14:34 Uhr