Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Ehemaliger Grafschafter ist Fahnenträger bei Olympia!

24.02.2018

Wir freuen uns mit Christian Ehrhoff, gebürtigem Moerser und ehemaligem Grafschafter Schüler, über einen weiteren Höhepunkt seiner sportlichen Karriere. Ehrhoff war von 1992 bis zu seiner Entscheidung für eine Karriere als Eishockeyprofi Schüler des Grafschafter Gymnasiums. Seit dieser Entscheidung gab es für ihn viele Erfolge, der nächste folgt jetzt:

Ehrhoff hat die Ehre bei der Abschlussfeier der 23. Olympischen Winterspiele in Pyeongchang als Fahnenträger die deutsche Mannschaft ins Stadion zu führen.

Wenige Stunden vor der Feier spielt „Iceman“ Ehrhoff noch mit seinen Teamkollegen im Finale gegen Rekordweltmeister Russland um olympisches Gold.

Aus Moers senden wir die besten Wünsche nach Südkorea.

Viel Erfolg!

Für weitere fünf Jahre als Europaschule zertifiziert!

12.02.2018

Alle fünf Jahre müssen von der Landesregierung anerkannte Europaschulen in die sogenannte Rezertifizierung. Die Frage lautet: ist die Schule immer noch in besonderer Weise europäisch aufgestellt oder hat sie ihren Europaschwung verloren? 

Im Dezember 2017 erschienen die zuständigen Vertreter des Schulministeriums im Grafschafter Gymnasium. Sie prüften das Grafschafter Gymnasium intensiv und stellten fest, dass Auslandspraktika, verstärkter fremdsprachlicher Unterricht, erweiterte Austauschprogramme, bilingualer Unterricht, europäische Projekte, europäische Wettbewerbe, europäische Partnerschaften und einiges mehr dafür sorgen, dass das GGM die Bedingungen einer Europaschule weiterhin erfüllt.

 

Glückwunsch an alle: Europaschule – das sind wir!

Lernen mit allen Sinnen!

08.02.2018

 

Die fünften Klassen haben sich in den letzten beiden Tagen im Rahmen des Projekts „Gebrauch der Sinne“ mit Übungen rund um Sinneswahrnehmungen beschäftigt. In Sporthalle, Mensa und einem Klassenraum wurde geschaukelt, ein Barfußpfad beschritten, optische Täuschungen betrachtet, Dominobahnen gelegt und vieles mehr ausprobiert. Den SchülerInnen machte es sichtlich Freude, sich einen Tag lang mit Dingen zu beschäftigen, die über den Unterricht hinausgehen, und ganz nebenbei wurden wertvolle Fähigkeiten wie Körperwahrnehmung oder Sensibilität für sich und das Gegenüber gefördert. Ein voller Erfolg!

 

 

Ehrung der Teilnehmer des 25-Stunden-Schwimmens

01.02.2018

Als eine ihrer ersten Amtshandlungen konnte Frau Dr. Czubayko-Reiß die Ehrung der Schülerinnen und Schüler durchführen, die sich mit großer Begeisterung am 13. Januar am 25-Stunden-Schwimmen im ENNi Sportpark Rheinkamp beteiligt hatten. 

Besonders zu würdigen ist, dass einige der Teilnehmer erst im vergangenen Jahr Schwimmen lernten. Umso beeindruckender sind die erbrachten Leistungen.

 

Wo ein Anfang ist, muss auch ein Ende sein

01.02.2018

Am heutigen Tag tritt Frau Dr. Astrid Czubayko-Reiß ihre neue Aufgabe als Schulleiterin des Grafschafter Gymnasiums an, nachdem Herr Hucks aus dieser Funktion gestern in einem Festakt verabschiedet wurde.

 

Lesen Sie mehr über den Wechsel der Schulleitung