Interessante Diskussion mit dem NRW Innenminister

15.03.2018

Wieder gab es am 13.03.2018 eine gelungene Gesprächsrunde mit NRW Innenminister Herbert Reul. Ob verstärkte Videoüberwachung, der Problemstadtteil Duisburg-Marxloh oder andere Fragen rund um das Thema Sicherheit wurden thematisiert und vor allem diskutiert.

Wie der Minister das Land sicherer machen wolle: „Mit mehr Personal und besserer Ausstattung, mit mehr Möglichkeiten wie Fußfesseln und mit mehr Respekt nicht nur vor der Polizei.“

 

Zugriffe: 136