Für weitere fünf Jahre als Europaschule zertifiziert!

12.02.2018

Alle fünf Jahre müssen von der Landesregierung anerkannte Europaschulen in die sogenannte Rezertifizierung. Die Frage lautet: ist die Schule immer noch in besonderer Weise europäisch aufgestellt oder hat sie ihren Europaschwung verloren? 

Im Dezember 2017 erschienen die zuständigen Vertreter des Schulministeriums im Grafschafter Gymnasium. Sie prüften das Grafschafter Gymnasium intensiv und stellten fest, dass Auslandspraktika, verstärkter fremdsprachlicher Unterricht, erweiterte Austauschprogramme, bilingualer Unterricht, europäische Projekte, europäische Wettbewerbe, europäische Partnerschaften und einiges mehr dafür sorgen, dass das GGM die Bedingungen einer Europaschule weiterhin erfüllt.

 

Glückwunsch an alle: Europaschule – das sind wir!

Zugriffe: 34