René Thomas besucht das GGM

6. 11. 2017

Wieder einmal profitierten unsere Schülerinnen und Schüler von den guten Kontakten des Grafschafter Gymnasiums zur Deutsch-Französischen Gesellschaft Duisburg. Am 6.11. besuchte René Thomas, 85jähriger Bretone aus Cancale und pensionierter Kapitän der französischen Handelsmarine, unsere Schule. Von der Deutsch-Französischen Gesellschaft zu einem Vortrag über Frankreich zur Zeit der deutschen Besatzung eingeladen, konnte der Französisch-Leistungskurs die einmalige Chance wahrnehmen und René Thomas am Vormittag befragen: zu seiner Kindheit unter deutscher Besatzung, seiner Freundschaft zu einem deutschen Kriegsgefangenen und über sein ereignisreiches Leben, in dem die deutsch-französischen Beziehungen immer eine herausragende Rolle gespielt haben.

René Thomas zeigte sich als ein sympathischer und gewinnender Mensch, der gern und kenntnisreich mit jungen Menschen über menschliche Begegnungen spricht – und natürlich und vor allem über l’amitié franco-allmende, die ihm so sehr am Herzen liegt.

Zugriffe: 759